COVID-19 Zertifikatspflicht

Liebe Freundinnen und Freunde

Zum Schutz unserer Besucherinnen und Besucher und aufgrund der vom Bundesrat am 8. September 2021 erlassenen Vorschriften gilt für unsere Konzerte die Zertifikatspflicht.

Das bedeutet, der Eintritt an die Acoustic Nights ist nur mit einem gültigen offiziellen Covid-Zertifikat (getestet, genesen oder geimpft) möglich. 

Das Zertifikat (mit QR-Code) ist ausgedruckt in Papierform oder digital (App) am Eingang vorzuweisen. Es wird an der Kasse überprüft und mit einem amtlichen Ausweisdokument (ID, Pass, Führerausweis) abgeglichen. Wir bitten um Verständnis, wenn wir nicht lesbare oder bereits abgelaufene Zertifikate strikte nicht akzeptieren. Das gilt auch für andere Bescheinigungen (z.B. Testbescheinigungen, Impfausweis usw.).

Nach dem Zertifikatscheck sind im Gewölbekeller Massnahmen wie das Tragen einer Maske, Abstand halten, Kapazitätseinschränkungen usw. aufgehoben. Der Konzertbesuch ist damit bei uns frei, uneingeschränkt und sicher möglich.

Wir raten zudem, die Hygieneregeln weiterhin zu beachten.

Eva Gauch & Chris Rölli

(8. September 2021)